Logo

191-11-05 Lehrergesundheit als Führungsaufgabe kennenlernen

Donnerstag, 14. März 2019 bis Freitag, 15. März 2019

Die Frage, wie bzw. welche Maßnahmen für mehr Lehrergesundheit erfolgreich an Schulen umzusetzen sind, scheint für Leitungskräfte oft dem berühmten biblischen Bild zu entsprechen, wie denn das Kamel durchs Nadelöhr passen kann. Dabei ist jedem klar, dass das Thema Gesundheit von Lehrerinnen und Lehrern ein wichtiges, eigentlich unaufschiebbares ist. Das gleiche gilt selbstverständlich für die Gesundheit von Schulleitungen.

Das Seminar hat zum Ziel, Leitungsverantwortlichen an Schulen einen praxisnahen Überblick zu diesem Thema zu geben. Die Teilnehmenden lernen, wie Führungskonzepte durch eine gesundheitsorientierte, salutogene Haltung bereichert und wie gesundheitsfördernde Impulse für und mit dem Kollegium entwickelt werden können. Die Methoden des Gesundheitscoachings dienen der persönlichen Auseinandersetzung mit dem Thema „Arbeit und Gesundheit“. Sie ermöglichen Reflexion und Strukturierung und unterstützen das nachhaltige, effiziente Umsetzen persönlicher Ziele.

• Kleine Schritte statt großer Vorsätze: Gesundheitsorientiert Führen in Schulen
• Salutogenese als Haltung für Führungskräfte
• Impulse für gesundheitsfördernde Maßnahmen im Kollegium
• Methoden des Gesundheitscoachings für Schulleitungen
  Achtsamkeits- und Impulsübungen zur Selbstwahrnehmung und Entspannung

Fortbildungstage: 3 halbe Tage

Infos:

Termine:
Donnerstag, 14.03.2019, 09.00 Uhr - Freitag, 15.03.2019, 13.00 Uhr
Tagungsort: Wilhelm-Kempf-Haus
65207 Wiesbaden-Naurod, 65207 Wiesbaden
Zielgruppe: Schulleiter/innen und Mitglieder der engeren und weiteren Schulleitung, Mitglieder der Mittleren Managements, Interessierte an Schulleitung aller Schularten
Referenten:

Bertina Weiser
Supervisorin und Coach

Teilnahmebeitrag:110.00 €
Dieser Termin ist nicht mehr buchbar
110,00 € 2
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Zur Datenschutzerklärung Ich bin damit einverstanden.