201-13-05 EIN-Klang für mich EIN-Klang für uns

Freitag, 27. März 2020 bis Freitag, 27. März 2020

EIN-Klang für mich
So wie ein Stein ins Wasser fällt und seine Kreise zieht, bringt uns die Klangschale auf sanfte Weise zum Klingen. Der Klang weckt unsere Aufmerksamkeit und berührt uns auf emotionale wohltuende Weise.
An diesem Vormittag werden Sie eine wunderbare kleine Auszeit vom Alltag erleben. Ebenso spüren Sie, wie die Schwingungen der Klangschale sich in Ihnen ausbreiten und Sie sich entspannen.


EIN-Klang für uns
Die soziale Entwicklung ist das Fundament für individuelle Entfaltung, für ein respektvolles Miteinander und für erfolgreiches Lernen. Inklusion stellt heutzutage hohe Anforderungen an die Schule. Es bleibt der Lehrkraft überlassen, Brücken zu schlagen und letztendlich die Umsetzung seiner Methoden und Ideen in den Schulalltag zu integrieren.
An diesem Nachmittag zeigen wir Ihnen viele praktische Ideen, das Medium Klangschale in Ihren Unterricht hervorragend einzusetzen.

Fortbildungstage: 2 halbe Tage

Infos:

Termine:
Freitag, 27.03.2020, 09:00 – 17:00 Uhr
Tagungsort: Wilhelm-Kempf-Haus
65207 Wiesbaden-Naurod, 65207 Wiesbaden
Zielgruppe: Grundschullehrkräfte, Erzieher, Sozialpädagogische Fachkräfte an Schule
Referenten:

Dagmar Hahnenstein
Erzieherin (langjähriger Einsatz und Erfahrung in der GS, Heilpraktikerin (Psy.), Lerncoach
Sabina Rohloff
Erzieherin (langjähriger Einsatz und Erfahrung in der Ganztagsschule-GS) Lerntherapeutin

 

Teilnahmebeitrag:65.00 €
65,00 €